Fest in Familienhand - die Moseler GmbH: Christoph Moseler (links) und Stefan Moseler (2. von rechts)

Kontakt:

Moseler GmbH
Uferallee 33
54492 Zeltingen
Tel: 06532 / 9383-0
Fax: 06532 / 9383-10
info@moseler.de

Christoph und Stefan Moseler, Moseler GmbH, Zeltingen

„Auch für Handwerker oft nicht so gängige Aspekte und Belange der
Betriebswirtschaft werden von WinWorker praxisgerecht umgesetzt.
Und der Support ist richtig fit. Hier wird uns immer weitergeholfen!“

Die Moseler GmbH ist in der fünften Generation fest in Familienhand und beschäftigt zwischen 12 und 15 gewerbliche Mitarbeiter; hinzu kommen drei Meister. Sie sind in einem Umkreis von rund 150 km Ansprechpartner vor allem für die Sanierung und Beschichtung von Betonoberflächen sowie alle Arten von Sonderbeschichtungen im Hoch-, Tief- und Stahlbau, aber auch für die klassischen Malerarbeiten im Innen- und Außenbereich. Die Auftraggeber kommen aus dem Gewerbebau, dem Wohnungsbau, aus Versorgungsbetrieben, Kommunen und aus privaten Haushalten.

Till Kessler und Klaus Hüsken informieren sich auf der FARBE 2013 über die Neuerungen bei WinWorker

Kontakt:

Malerbetrieb Hüsken & Kessler
Posaunenstraße 15
46562 Voerde
Tel: 0152 / 28700408
info@hueskenundkessler.de

Klaus Hüsken und Till Kessler, Malerbetrieb Hüsken & Kessler, Voerde

„Hüsken: Unser Betrieb befindet sich gerade im Aufbau, da kam das spezielle WinWorker Starterpaket für Unternehmensgründer gerade recht.
Kessler: Ich habe die Software bereits in der Meisterschule Düsseldorf kennengelernt und wollte sie auf jeden Fall für unseren Betrieb nutzen, weil es wirklich ein Super-Programm ist.“

Klaus Hüsken und Till Kessler betreuen in ihrer frisch gegründeten Firma im niederrheinischen Voerde überwiegend private Kunden. Sie haben sich auf hochwertige Malerarbeiten und Bodenbeläge spezialisiert.

Matthias Sauerwein ist Malermeister und Spezialist für Baudiagnostik

Kontakt:

Sauerwein Raumgestaltung und Sauerwein Baudiagnostik
In den Schwarzwiesen 7
61440 Oberursel (Taunus)
Tel: 06171 / 6947683
ms@sauerwein-raumgestaltung.de

Matthias Sauerwein, Sauerwein Raumgestaltung und Sauerwein Baudiagnostik, Oberursel (Taunus)

„Ich habe das mobile Raumaufmaß als Erster auf der Messe in Köln gekauft und es ist seitdem immer weiter entwickelt worden. Es erleichtert die Arbeit enorm, in Kombination mit dem Lasermessgerät ist es der Knaller! Das Gerät erkennt, ob ich gerade horizontal oder vertikal messe und überträgt die Daten direkt auf das iPad, wo Schritt für Schritt ein Raum entsteht – sogar in 3D-Ansicht. Ganz prima finde ich, dass wir Anwender unkompliziert Feedback zur App geben können und viele Ideen umgesetzt werden.
Ich nutze häufig auch die Möglichkeit, eigene Formulare in der Software anzulegen, die ich dann mobil auf dem iPad über die WinWorker App aufrufen kann. Zum Beispiel habe ich eins für meine Baudiagnostik, wo ich auf der Baustelle alle Daten zum Wetter, zur Innentemperatur und zu vielen anderen Faktoren raumweise eingebe. Diese Daten werden dann in die WinWorker Software übertragen. So vergesse ich nichts.
Sehr praktisch ist auch, dass ich die Kundendaten in der WinWorker Software so strukturiert verwalten kann. Alle Kontakte kann ich mit Outlook synchronisieren, so dass neue Kundendaten, die ich unterwegs aufnehme, direkt in die Software übertragen werden und umgekehrt.
Früher habe ich viel mit Excel-Tabellen gearbeitet, aber erst mit WinWorker erhalte ich wirklich Überblick über meinen Betrieb und kann sinnvoll kalkulieren, das ist für mich ein klarer Wettbewerbsvorteil.“

Matthias Sauerwein und seine fünf Mitarbeiter kümmern sich um den gesamten Bereich der Raumgestaltung bei vorwiegend privaten Kunden. Ein weiterer Schwerpunkt des Betriebs in Oberursel (Taunus) liegt auf Wohnraumsanierung. Insbesondere die Baudiagnostik liegt ihm am Herzen: Er qualifizierte sich zunächst als Sachverständiger für Bauschäden und weiterführend zum TÜV-Rheinland geprüften Sachverständigen für Feuchte- und Schimmelschäden in Innenräumen. Er hat eine Methode zur konzeptionellen Schimmelsanierung entwickelt, das „Silicor-System“.

Kontakt:

HolzVogel GmbH
An den Beuten 9
97531 Obertheres
Tel: 09521/95 10 70

Joachim Scheidlein, HolzVogel GmbH, Obertheres

„Qualität beim Bau steht für uns an erster Stelle! Darum benötigen wir im Büro und auf der Baustelle innovative Technik, die uns den Rücken freihält fürs Wesentliche. Die WinWorker Software erleichtert durch die komfortable Erstellung von Angeboten und Rechnungen und die optimale Baustellenvorbereitung unsere Arbeit sehr. Und dank des Dokumentenmanagements haben wir die „Zettelwirtschaft“ immer im Griff.“

Joachim Scheidlein bildet zusammen mit Wolfgang Vogel die Geschäftsführung der HolzVogel GmbH. Die beiden haben sich zusammen mit ihren Mitarbeitern ganz dem ökologischen Bauen verschrieben. Dabei konzipieren und bauen sie für private und gewerbliche Kunden Wohnhäuser, Gewerbebauten, Gartenhäuser, Carports und realisieren An- und Umbauten ebenso wie komplette Dachsanierungen.

Familienbetrieb: Alexander Riesterer (r.) mit seinen Eltern Albin und Lioba Riesterer

Kontakt:

Malerfachbetrieb Albin Riesterer
Innere Neumatten 14
79219 Staufen im Breisgau
Tel: 07633 / 938866
Fax: 07633 / 938868
mail@riesterer-malerfachbetrieb.de

Alexander Riesterer, Malerfachbetrieb Albin Riesterer, Staufen

„Seit Ende 2011 arbeiten wir jetzt mit WinWorker. Die Umstellung von unserem früheren Programm hat sich für uns gelohnt: Die GAEB- und Datanorm-Schnittstellen beschleunigen den Datenaustausch mit Architekten und Materialherstellern. Brillux Materialien und aktuelle Leistungstexte beziehen wir komfortabel online über Brillux Connected. Die Nachkalkulation ist einfacher zu handhaben und bietet zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten. Dank Outlook-Synchronisation von Terminen, E-Mails und Adressen für PC und mobile Geräte gibt es jetzt keine Terminüberschneidungen mehr. Und die WinWorker App erleichtert uns die Beratung der Kunden und die Koordination des Betriebs außerhalb des Büros. In der Umstellungsphase sind wir übrigens durch den Außendienstmitarbeiter und den Kundensupport optimal betreut worden.“

Der Malerbetrieb Albin Riesterer ist ein mittelständisches Unternehmen in Staufen in der Nähe von Freiburg. Neben Albin und Ehefrau Lioba Riesterer arbeiten auch Sohn Alexander und vier weitere ausgebildete Facharbeiter in dem mit modernen Maschinen ausgestatteten Betrieb. Das Leistungsspektrum reicht von klassischen Malerarbeiten bis hin zu hochdekorativen Techniken mit Baustoffen aus Kalk und Lehm. Auch in der Altbausanierung ist die Firma stark aufgestellt. In Gerüstbauarbeiten hat Riesterer einen ebenso reichen Erfahrungsschatz wie in Stuckateur- und Trockenbauarbeiten und in der Gestaltung von alten Gebäuden.

Stanko Bogunovic ist ein Fan des Mobilen Arbeitens

Kontakt:

Holzbau Bogunovic
Wilhelm-Bahmüller-Straße 27
73655 Plüderhausen
Tel: 07181 / 885940
bogunovic@t-online.de

Stanko Bogunovic, Holzbau Bogunovic, Plüderhausen

„Wir haben vor vier Jahren die Mobile Zeiterfassung angeschafft und sie erleichtert die Arbeit im Betrieb wirklich enorm. Schade, dass ich nicht schon früher auf die Idee gekommen bin! Die Mitarbeiter buchen ihre Zeiten auf der Baustelle passend zum Projekt ganz einfach via Handy und liefern bei Bedarf noch mobile Notizen oder Fotos mit. Auch Rapportarbeiten habe ich damit perfekt im Blick. Die Daten sind eine gute Basis für meine Nachkalkulation – so weiß ich immer, wo wir stehen.

Dank der WinWorker App habe ich auch unterwegs über mein iPhone ständig Zugriff auf alle Kundenadressen und Dokumente zum Projekt. Dort sind sogar auch die im Büro über das Dokumentenmanagement eingescannten Papiere verfügbar, das finde ich besonders praktisch.“

Stanko Bogunovic und sein 13-köpfiges Team sind Spezialisten in den Bereich Holzrahmenbau und Massivholzbau. Sie bauen Ein- und Mehrfamilienhäuser, führen energetische Dach- und Fassadensanierungen durch und sorgen mit Dachfenstern für lichte Räume. Auch für gewerbliche Bauvorhaben sind sie ein wichtiger Ansprechpartner.

Florian Leymann mit der mobilen Geräteverwaltung

Kontakt:

Leymann Raumexperte
Sandstraße 1
42655 Solingen
Tel: 02124 / 0101328
leymann@alice-dsl.de

Florian Leymann, Leymann Raumexperte, Solingen

„Es gibt ja einige Geräteverwaltungssysteme, die unter anderem von Werkzeugherstellern entwickelt worden sind. Aber ich wollte eine ganzheitliche Lösung, die alle unsere Gerätetypen, unsere Fahrzeuge und auch meine Software im Büro mit einbezieht. Wir nutzen jetzt die mobile Geräteverwaltung von WinWorker mit NFC-Technik. Die zahlt sich in der Praxis immer wieder aus: Das Buchen ist wirklich einfach! Außerdem können meine Mitarbeiter anhand von Handyfotos und kurzen Notizen in der App dokumentieren, wenn sie ein Gerät verschmutzt oder defekt vorfinden. Wichtig ist diese Fotofunktion auch bei den vielen Wasserschäden, die wir beseitigen: Die hinterlegten Fotos vom Schaden und von den genutzten Bautrocknern auf der jeweiligen Baustelle sind zum einen für mich, aber auch für die Versicherung ein wichtiger Nachweis für eine ordnungsgemäße Arbeit. Ein weiterer Punkt: Für jedes Gerät können Gefährdungsbeurteilungen hinterlegt werden – so haben alle die wichtigen Hinweise zu Beginn an der Hand. Und die Möglichkeit, in unseren Firmenfahrzeugen per NFC-Scan die Fahrzeiten zu buchen, ist richtig praktisch! Es bedeutet eine deutliche Entlastung für meine Mitarbeiter, die früher aufwändig Fahrtenbuch führen mussten!“

80 Trocknungsgeräte und rund 150 weitere Geräte und Werkzeuge – das ist die beeindruckende Ausstattung der Firma Leymann Raumexperte aus Solingen. Der Malerbetrieb hat sich auf die Bereiche Bautrocknung und Sanierung spezialisiert. Im Radius von 50 Kilometern rund um Solingen wird Florian Leymann von privaten Kunden gerufen, wenn sie einen Leitungswasserschaden oder Probleme mit eindringendem Grundwasser sowie mit Schimmel haben. Das Team besteht aus vier Mitarbeitern und dem Chef, der selbst produktiv auf der Baustelle mit dabei ist und zusätzlich die Büroarbeit managt.

Uwe Walter, Uwe Walter Malerhandwerk, Dortmund

Kontakt:

Uwe Walter Malerhandwerk
Meinbergstraße 71
44269 Dortmund
Tel: 0231 / 42 78 57-05
Fax: 0231 / 42 78 57-09
www.uwe-walter-gmbh.de

Uwe Walter, Malerbetrieb Uwe Walter, Dortmund

„Wir wollen als Malerbetrieb stets beste Leistungen abliefern. Also brauchen wir auch die beste Software auf dem Markt!“

Der Malerbetrieb Uwe Walter GmbH wurde bereits zwei Jahre nach seiner Gründung 1993 als eine der 20 erfolgreichsten Existenzgründungen in Deutschland ausgezeichnet. Anfang 2010 bricht Uwe Walter in eine neue Ära auf. Das Unternehmen unterteilt sich fortan in drei Marken: Uwe Walter Malerhandwerk, Uwe Walter Raumkreationen und Uwe Walter Vital-Konzept kümmern sich um die wachsenden Ansprüche ihrer Kunden. Während Uwe Walter Malerhandwerk weiterhin den bautechnischen Part übernimmt, tritt Uwe Walter Raumkreation für alle kreativen Aufgaben an. Uwe Walter Vital-Konzept bedient alle Anliegen im Bereich Farbe und Gesundheit. Insgesamt arbeiten 22 Mitarbeiter für die Uwe Walter Malerhandwerk GmbH.

Kontakt:

Holzbau Haberzettl
Waldstraße 9
35282 Rauschenberg - Bracht
Tel: (06427) 8071

Frank Haberzettl, Holzbau Haberzettl, Rauschenberg

„Ich nutze die Software für die Organisation aller Abläufe bei uns im Betrieb. Vom Schreiben eines ersten Angebots über die Auftragsvorbereitung bis hin zur zeitnahen Rechnungserstellung läuft dank WinWorker alles rund.“

Der Betrieb deckt mit seinem sechsköpfigen Team, das aus ausgebildeten Facharbeitern besteht, nahezu den gesamten Bereich der Zimmer- und Holzbauarbeiten ab. Sie restaurieren Altbauten und fertigen für private und gewerbliche Kunden unter anderem Dachstühle, Dachaufstockungen, Holzhäuser, Carports, Holzbalkone, Fassaden- und Dachdämmung, Gartenhäuser, Pavillons etc. Ein wichtiger Tätigkeitsschwerpunkt liegt dabei seit einiger Zeit in der energetischen Sanierung.

Kontakt:

Gartengestaltung Hüls GbR
Brüngsberger Str. 24a
53604 Bad Honnef
Tel: 02224 / 89371
info@huels-duex.de

Werner Hüls, Gartengestaltung Hüls GbR, Bad Honnef

„Wir haben schon vor einigen Jahren auf diese Software umgestellt und ich muss sagen, bei unserer heutigen Betriebsgröße kämen wir ohne WinWorker gar nicht mehr klar. Wir haben uns die Bearbeitung der Aufträge aufgeteilt: Mein Schwager und Geschäftspartner Peter Düx schreibt die Angebote, ich bin für die Rechnungen zuständig. Die monatliche Auswertung der Umsätze und die automatische Verwaltung der offenen Posten im Programm unterstützen mich maßgeblich dabei, immer den Überblick zu behalten. Praktisch finde ich auch, dass wir unseren Kunden in den Stammdaten Eigenschaften zuordnen können, nach denen wir dann z. B. für einen Serienbriefversand filtern - das erleichtert die Kundenkommunikation sehr.“

Seit über einem Jahrzehnt kümmern sich die beiden Gärtnermeister Peter Düx und Werner Hüls mit Leidenschaft um die fachgerechte Ausführung aller anfallender Arbeiten rund um das Thema Gartengestaltung. Sie planen und gestalten mit ihren vier festen Mitarbeitern und den vier Aushilfsarbeitern die Bepflanzung sowie Wege und Zäune. Sie bieten ihren überwiegend privaten Kunden Baumfällarbeiten und ganzjährige Gartenpflege bis zum Winterdienst an. Seit einiger Zeit gehört auch eine kleine Baumschule zum Betrieb.