Kontakt:

Wedekind Farbe & Design
Bahnstraße 1
16727 Velten
Tel: 03304 / 501715
Fax: 03304 / 378030
wedekindka@web.de

Karsten Wedekind, Wedekind Farbe & Design, Velten

„Der Aufwand für Büroarbeit, insbesondere für die Kalkulation, hat sich dank WinWorker drastisch reduziert. Materialien bestelle ich direkt aus der Software bei Brillux, das geht mit wenigen Klicks. Mit der WinWorker App habe ich unter anderem die Möglichkeit, das von der öffentlichen Hand geforderte Bautagebuch auf meinem iPhone auszufüllen und direkt zu versenden. Für mich bedeutet das eine enorme Zeitersparnis!“

Karsten Wedekind bietet im Norden von Berlin sämtliche Malerarbeiten innen und außen an. Private und gewerbliche Kunden, Wohnungsbaugesellschaften und öffentliche Auftraggeber schätzen seine Kompetenz in Sachen Vollwärmeschutz und Schimmelsanierung.

Kontakt:

Malerbetrieb Brecht
Neurottstraße 2
68535 Edingen-Neckarhausen
Tel: 06203 / 12802
info@malerbetrieb-brecht.de
www.malerbetrieb-brecht.de

Marcel Brecht, Malerbetrieb Brecht, Edingen-Neckarhausen

„Wir sind zu zweit hier im Betrieb. Da bietet die Software meinem Vater und mir eine deutliche Entlastung bei der Auftragsabwicklung und Organisation. Vom WinWorker Außendienstmitarbeiter werden wir immer optimal beraten, seine praktischen Tipps erleichtern uns die Arbeit nochmals. Ganz gespannt sind wir schon auf das neue mobile Raumaufmaß fürs iPad!“

Marcel Brecht führt mit seinem Vater sämtliche Maler-, Lackierer- und Bodenlegerarbeiten aus. Den Familienbetrieb führt Vater Michael seit 25 Jahren schon in der zweiten Generation. Ihr Credo: gute Beratung, saubere und termingerechte Ausführung sowie regelmäßige Weiterbildung, um immer up-to-date zu bleiben – zum Wohle ihrer Kunden.

Kontakt:

Malerei Eder
Unterleiten 28
83727 Schliersee
Tel: 08026 / 922299-4
info@malerei-eder.de
www.malerei-eder.de

Hans-Peter Eder, Malerei Eder, Schliersee

„Wir nutzen WinWorker bereits seit mehreren Jahren für die gesamte Abwicklung im Büro – von Angeboten über Aufmaße bis zu den Rechnungen. Dabei hinterlegen wir zu jedem Kunden bestimmte Eigenschaften und Merkmale zur Fakturierung, so dass zum Beispiel die Rechnung automatisch mit dem individuellen Skontosatz oder Rabatt ausgewiesen wird. Alle Dokumente – ob Rechnungen oder Aufmaße - habe ich über die WinWorker App auch unterwegs immer mit dabei. Das ist äußerst praktisch und spart Zeit. Wenn ich einmal eine Frage habe, hilft mir der Kundensupport zuverlässig weiter. Das klappt wirklich hervorragend!“

Hans Peter Eder und seine fünf Mitarbeiter sind in der Region München-Rosenheim-Tegernsee für private Kunden und Wohnungsbauunternehmen unterwegs. Zu ihrem Angebot gehören neben der Malerei sowie Lasur- und Stucktechniken auch Reinigung, Entfeuchtungen, Vollwärmeschutz und Gerüstbau.

Kontakt:

Holzbau Haberzettl
Waldstraße 9
35282 Rauschenberg - Bracht
Tel: (06427) 8071

Frank Haberzettl, Holzbau Haberzettl, Rauschenberg

„Ich nutze die Software für die Organisation aller Abläufe bei uns im Betrieb. Vom Schreiben eines ersten Angebots über die Auftragsvorbereitung bis hin zur zeitnahen Rechnungserstellung läuft dank WinWorker alles rund.“

Der Betrieb deckt mit seinem sechsköpfigen Team, das aus ausgebildeten Facharbeitern besteht, nahezu den gesamten Bereich der Zimmer- und Holzbauarbeiten ab. Sie restaurieren Altbauten und fertigen für private und gewerbliche Kunden unter anderem Dachstühle, Dachaufstockungen, Holzhäuser, Carports, Holzbalkone, Fassaden- und Dachdämmung, Gartenhäuser, Pavillons etc. Ein wichtiger Tätigkeitsschwerpunkt liegt dabei seit einiger Zeit in der energetischen Sanierung.

Kontakt:

Jungenblut GmbH
Fuggerstraße 14a
48165 Münster
Tel: 02501 / 4482-0
Fax: 02501 / 3354

Rolf Jungenblut, Jungenblut GmbH, Malerarbeiten und Gerüstbau , Münster

„WinWorker ist für uns die optimale Softwarelösung. Besonders gut gefällt uns, dass alle Dokumente den jeweiligen Projekten zugeordnet werden können. Dank des Rundum-Services bleibt keine Frage mehr offen.“

Die Firma Rolf Jungenblut wurde im Jahr 1976 gegründet und ist mit ca. 60 Mitarbeitern ein in Münster ansässiges Handwerksunternehmen. An sechs Arbeitsplätzen wird mit WinWorker gearbeitet. Der Betrieb erledigt alle anfallenden Arbeiten rund um den Bau aus einer Hand - für private und gewerbliche Kunden wie auch für Behörden. Jungenblut ist beispielsweise in den Bereichen Malerarbeiten, Wärmedämmung, Fußboden, Fenster und Türen sowie Glaserarbeiten, Trockenbau und Gerüstbau tätig.

Generationenübergreifend: Andreas Schmid (Foto oben, 3. v. l.) mit Familie und Team

Kontakt:

Malermeister Schmid
Brunnenstraße 10
56244 Sessenhausen
Tel: 02626 / 5677
andreas@malermeister-schmid.de

Andreas Schmid, Malermeister Schmid, Sessenhausen

„Mit der mobilen Zeiterfassung bin ich flexibler als früher, weil ich nicht mehr auf Wochenzettel warten muss, sondern die Arbeitszeiten täglich im System habe. So bekomme ich einen aktuelleren Überblick. Wichtig sind auch die vielen Möglichkeiten, die Arbeitszeitdaten auszuwerten. Ich kann nun schneller sehen, ob beispielsweise bei den Fahrzeiten Einsparpotenzial besteht. Dann kann ich künftige Baustellen noch besser koordinieren.“

Seit mehreren Generationen hat sich der Malerbetrieb Schmid aus Sessenhausen im Westerwald der hochwertigen Innenraum- und Fassadengestaltung verschrieben. Seit 2008 führt Malermeister Andreas Schmid den Betrieb seines Vaters Manfred weiter. Der Betriebsmanager im Handwerk und Raumdesigner ist mit seinem achtköpfigen Team vor allem für private Kunden im Einsatz. Eine Besonderheit: Zusätzlich erledigen sie Aufträge von verschiedenen Reedereien auf Schiffen in ganz Europa.

Uwe Walter, Uwe Walter Malerhandwerk, Dortmund

Kontakt:

Uwe Walter Malerhandwerk
Meinbergstraße 71
44269 Dortmund
Tel: 0231 / 42 78 57-05
Fax: 0231 / 42 78 57-09
www.uwe-walter-gmbh.de

Uwe Walter, Malerbetrieb Uwe Walter, Dortmund

„Wir wollen als Malerbetrieb stets beste Leistungen abliefern. Also brauchen wir auch die beste Software auf dem Markt!“

Der Malerbetrieb Uwe Walter GmbH wurde bereits zwei Jahre nach seiner Gründung 1993 als eine der 20 erfolgreichsten Existenzgründungen in Deutschland ausgezeichnet. Anfang 2010 bricht Uwe Walter in eine neue Ära auf. Das Unternehmen unterteilt sich fortan in drei Marken: Uwe Walter Malerhandwerk, Uwe Walter Raumkreationen und Uwe Walter Vital-Konzept kümmern sich um die wachsenden Ansprüche ihrer Kunden. Während Uwe Walter Malerhandwerk weiterhin den bautechnischen Part übernimmt, tritt Uwe Walter Raumkreation für alle kreativen Aufgaben an. Uwe Walter Vital-Konzept bedient alle Anliegen im Bereich Farbe und Gesundheit. Insgesamt arbeiten 22 Mitarbeiter für die Uwe Walter Malerhandwerk GmbH.

Kontakt:

Zimmereibetrieb Baden
Waldwinkel 20
29643 Neuenkirchen
Tel: 05195 / 960123
tbaden@t-online.de

Torben Baden, Zimmereibetrieb Baden, Neuenkirchen

„Das Arbeiten mit WinWorker geht wirklich einfach und schnell: Bei Standard-Aufträgen nutze ich fürs Angebot immer fertige Pakete von Leistungstexten, wie zum Beispiel „Dachaufbau“, in die ich dann nur noch die Quadratmeterzahlen eingebe. So spare ich bis zu 70 Prozent an Zeit!

Besonders hilfreich finde ich auch, dass ich gleich auf der Startseite an fällige Mahnungen etc. erinnert werde, das entlastet mich im stressigen Alltag.

Der Support ist sehr kompetent – toll, dass er über die Fernwartung auf meinen Rechner zugreifen und mir den Lösungsweg direkt am Bildschirm zeigen kann.“

Der Zimmererbetrieb von Torben Baden in Neuenkirchen betreut private Kunden und die Kommune in Sachen Dachstühle, Carports etc. Spezialisiert hat sich das vierköpfige Team außerdem auf Zellulosedämmung und den Einbau von Kunststofffenstern.

Malermeister Josef Polders in seinem Büro

Kontakt:

Josef Polders Malermeister
Tichelweg 1
47574 Goch
Tel: 02823 / 88534
info@polders.de
www.polders.de

Josef Polders, Josef Polders Malermeister, Goch

„Neulich war ich als Generalübernehmer für die Sanierung eines Altbaus zuständig. Die Arbeiten haben wir in Unterprojekte aufgeteilt, so dass die Tätigkeiten der Subunternehmer auf diese Weise integriert werden konnten. Mit dem Bauherrn war ein 14-tägiger Zahlungsplan vereinbart, wir haben sechs Abschlagsrechnungen geschrieben. Da macht es mir die WinWorker Software leicht, den Überblick zu behalten, denn alle Akontos sind immer detailliert aufgelistet. Es kann nichts vergessen werden. In der Liste der offenen Posten konnte ich sehen, was schon beglichen worden war und wo noch Zahlungen ausstanden. Zum Glück musste ich nicht auf das automatisierte Mahnwesen zurückgreifen, alles wurde pünktlich bezahlt.

In unserem Malerfachgeschäft nutzen wir das WinWorker Kassenmodul. Über das Modul wickeln wir alle Vorgänge dort ab – von Barzahlungen über Rechnungen bis hin zu Geldauslagen für Mitarbeiter. Diese Vorgänge bringen unsere Kasse jetzt nicht mehr in Schieflage, weil alles bestens dokumentiert ist. Abends kann ich mir das Kassenjournal ansehen und habe eine genaue Übersicht über alle Transaktionen. Das finde ich sehr hilfreich.“

Auf mehr als 200 Jahre Firmengeschichte kann der Betrieb mit angeschlossenem Malerfachgeschäft zurückblicken. Neben Josef Polders und seinem Sohn Johannes gehören noch acht Gesellen und derzeit zwei Auszubildende zum Team. Ehefrau Karola Polders unterstützt „ihre Männer“ im Büro. Neben den klassischen Malerarbeiten bietet Polders eine große Bandbreite an hochwertiger Handwerkskunst: angefangen bei besonderen Techniken, Vergoldung und Schriftenmalerei über Wärmedämmverbundsysteme, Betonschutz und Bodenbelagsarbeiten bis hin zu Reparaturverglasungen und Glas- und Spiegelhandel. Als Obermeister der Maler- und Lackiererinnung des Kreises Kleve am Niederrhein steht Josef Polders über 100 Betrieben vor.

Christian Anhalt, Maler- und Lehmbaugeschäft Anhalt

Kontakt:

Maler- und Lehmbaugeschäft Anhalt
Ziegelrasen 8
37281 Wanfried
Tel: 05655 / 923942
Fax: 05655 / 923215
christian.anhalt@t-online.de

Christian Anhalt, Maler- und Lehmbaugeschäft Anhalt, Wanfried

„Ich hatte mich zunächst in Eigenregie in die Software eingearbeitet. Mittlerweile ist mein Betrieb aber so gewachsen, dass ich dringend meine Abläufe darauf abstimmen und optimieren muss. Mir hat das WinWorker Seminar in Münster sehr geholfen, strukturierter, effektiver und schneller mit dem Programm zu arbeiten. Damit bekomme ich meine Zettelwirtschaft gut in den Griff.“

Als Chef des Maler- und Lehmbaugeschäfts ist Christian Anhalt viel unterwegs. Er und sein Team decken die gesamte Palette der Malerarbeiten ab. Darüber hinaus verarbeiten sie verschiedene Sorten von Lehmputzen im Innenbereich. Ihre Kunden kommen überwiegend aus dem privaten Bereich.