Kontakt:

Malerbetrieb Hendricks e. Kfm.
Siemensstraße 25 b
47533 Kleve
Tel: 0 28 21 / 776-444
www.malerbetrieb-hendricks.de

Georg Hendricks, Malerbetrieb Hendricks, Kleve

„Dank der Mobilen Zeiterfassung ist für mich die Nachkalkulation mit einem Knopfdruck erledigt. Und die minutengenaue Auflistung der Arbeiten für die Kommune - bei mir ein Klacks: WinWorker stellt die per Handy erfassten Daten perfekt aufbereitet zur Verfügung.“

Der Malerbetrieb Georg Hendricks in Kleve besteht bereits in der zweiten Generation. Neben allen Malerarbeiten innen und außen bilden Trockenbau, Wärmedämmverbund-Systeme und Schimmelsanierung seine Haupttätigkeitsfelder. Für die Beschichtung von Schiffen und Booten arbeitet er mit einer ortsansässigen Werft zusammen. Hendricks und sein elfköpfiges Team arbeiten für private Kunden, aber auch zu rund 40 Prozent für öffentliche Auftraggeber.

Simone Pfeffer-Brandl freut sich über den 2. Platz beim Weiterbildungspreis 2011

Kontakt:

Online Meisterschule GmbH

78476 Allenbach
Tel: 07533 / 933131
info@online-meisterschule.de
www.online-meisterschule.de

Simone Pfeffer-Brandl, Geschäftsführerin Online Meisterschule GmbH, Allenbach

„Die Online Meisterschule arbeitet in ihren Kursen mit der WinWorker Software. Die Bildungsinhalte zum Handlungsfeld „Auftragsabwicklung“ lassen sich hervorragend mit dieser Softwarelösung darstellen. WinWorker ist eine gute didaktische Ergänzung zur Meisterausbildung im fachspezifischen Teil II. Nicht nur hier – auch im praktischen Unternehmensalltag ist WinWorker häufig DIE Kalkulationssoftware für den Betrieb geworden. Dies zeigt uns die Rückmeldung unserer ehemaligen Meisterschüler und jetzigen Unternehmer.“

Die Online Meisterschule ermöglicht es u. a. Malern/Lackierern, Trockenbauern und Zimmerern, im Rahmen eines Online-Studiums den Meistertitel zu erwerben. Den vielbeschäftigten Handwerkern bieten die Schulungen am heimischen PC bei relativ freier Zeiteinteilung und die kurzen, aber intensiven Präsenzzeiten endlich eine Gelegenheit, sich ohne große Fehlzeiten weiter zu qualifizieren. Das wurde kürzlich mit einem hervorragenden zweiten Platz für die Online-Meisterschule beim Deutschen Weiterbildungspreis honoriert.

Kontakt:

Holzbau Haberzettl
Waldstraße 9
35282 Rauschenberg - Bracht
Tel: (06427) 8071

Frank Haberzettl, Holzbau Haberzettl, Rauschenberg

„Ich nutze die Software für die Organisation aller Abläufe bei uns im Betrieb. Vom Schreiben eines ersten Angebots über die Auftragsvorbereitung bis hin zur zeitnahen Rechnungserstellung läuft dank WinWorker alles rund.“

Der Betrieb deckt mit seinem sechsköpfigen Team, das aus ausgebildeten Facharbeitern besteht, nahezu den gesamten Bereich der Zimmer- und Holzbauarbeiten ab. Sie restaurieren Altbauten und fertigen für private und gewerbliche Kunden unter anderem Dachstühle, Dachaufstockungen, Holzhäuser, Carports, Holzbalkone, Fassaden- und Dachdämmung, Gartenhäuser, Pavillons etc. Ein wichtiger Tätigkeitsschwerpunkt liegt dabei seit einiger Zeit in der energetischen Sanierung.

Fest in Familienhand - die Moseler GmbH: Christoph Moseler (links) und Stefan Moseler (2. von rechts)

Kontakt:

Moseler GmbH
Uferallee 33
54492 Zeltingen
Tel: 06532 / 9383-0
Fax: 06532 / 9383-10
info@moseler.de

Christoph und Stefan Moseler, Moseler GmbH, Zeltingen

„Auch für Handwerker oft nicht so gängige Aspekte und Belange der
Betriebswirtschaft werden von WinWorker praxisgerecht umgesetzt.
Und der Support ist richtig fit. Hier wird uns immer weitergeholfen!“

Die Moseler GmbH ist in der fünften Generation fest in Familienhand und beschäftigt zwischen 12 und 15 gewerbliche Mitarbeiter; hinzu kommen drei Meister. Sie sind in einem Umkreis von rund 150 km Ansprechpartner vor allem für die Sanierung und Beschichtung von Betonoberflächen sowie alle Arten von Sonderbeschichtungen im Hoch-, Tief- und Stahlbau, aber auch für die klassischen Malerarbeiten im Innen- und Außenbereich. Die Auftraggeber kommen aus dem Gewerbebau, dem Wohnungsbau, aus Versorgungsbetrieben, Kommunen und aus privaten Haushalten.

Generationenübergreifend: Andreas Schmid (Foto oben, 3. v. l.) mit Familie und Team

Kontakt:

Malermeister Schmid
Brunnenstraße 10
56244 Sessenhausen
Tel: 02626 / 5677
andreas@malermeister-schmid.de

Andreas Schmid, Malermeister Schmid, Sessenhausen

„Mit der mobilen Zeiterfassung bin ich flexibler als früher, weil ich nicht mehr auf Wochenzettel warten muss, sondern die Arbeitszeiten täglich im System habe. So bekomme ich einen aktuelleren Überblick. Wichtig sind auch die vielen Möglichkeiten, die Arbeitszeitdaten auszuwerten. Ich kann nun schneller sehen, ob beispielsweise bei den Fahrzeiten Einsparpotenzial besteht. Dann kann ich künftige Baustellen noch besser koordinieren.“

Seit mehreren Generationen hat sich der Malerbetrieb Schmid aus Sessenhausen im Westerwald der hochwertigen Innenraum- und Fassadengestaltung verschrieben. Seit 2008 führt Malermeister Andreas Schmid den Betrieb seines Vaters Manfred weiter. Der Betriebsmanager im Handwerk und Raumdesigner ist mit seinem achtköpfigen Team vor allem für private Kunden im Einsatz. Eine Besonderheit: Zusätzlich erledigen sie Aufträge von verschiedenen Reedereien auf Schiffen in ganz Europa.

Malermeister Oliver Timm

Kontakt:

Timm Malereibetrieb GmbH
Bitzkamp 47
25462 Rellingen
Tel: 04101 / 80568 - 0
info@maler-timm.com

Oliver Timm, Timm Malereibetrieb, Rellingen

„Seit 2015 nutzen wir die mobile Zeiterfassung, zu Anfang nur für die Nachkalkulation, dann auch vorbereitend für die Lohnabrechnung. Wir erfassen Maler- und Bodenbelagsarbeiten getrennt, das macht die App möglich. Da einige von uns bei der Freiwilligen Feuerwehr sind, werden diese Einsätze ebenfalls extra gebucht, das ist praktisch. Das Raumaufmaß ist bei uns täglich im Einsatz, ebenso wie das Dokumentenmanagement-System im Büro: Hier werden alle eingehenden Rechnungen, aber auch Farbnotizen, Abnahmeprotokolle etc. passend zum Projekt zusammengeführt. Das ist gut für den Überblick. In Sachen GoBD haben wir uns auch gekümmert, hier werden wir den Maßnahmenkatalog von WinWorker einsetzen.“

Bei der Timm Malereibetrieb GmbH ziehen Vater und Sohn am selben Strang: Oliver Timm und sein Vater Jürgen führen den Betrieb im schleswig-holsteinischen Rellingen gemeinsam. Das 19-köpfige Team bietet im Raum Pinneberg und im Hamburger Norden Malerarbeiten innen und außen, WDVS und Bodenbelagsarbeiten überwiegend für private Kunden, aber auch für Gewerbebetriebe und die öffentliche Hand an.

Kontakt:

Malerbetrieb Buhl
Sechsheldenerstraße 10
35708 Haiger
Tel: 02771 / 34305
Fax: 040 / 38017878961

Rainer Buhl, Malerbetrieb Buhl, Haiger/Sechshelden

„WinWorker ist einfach besser als meine alte Branchenlösung. WinWorker hat es geschafft, mich wieder von Software zu überzeugen.“

Mit dem Schwerpunkt Privatkunden beschäftigt Herr Buhl in seinem Betrieb vier Mitarbeiter.

Holger Elbing und Gabriele Querfurth vom Malereibetrieb Erwin Janßen

Kontakt:

Malereibetrieb Erwin Janßen
Jeversche Str. 4
26419 Schortens
Tel: 04461 / 8641
info@maler-schortens.de

Holger Elbing, Malereibetrieb Erwin Janßen, Schortens

„WinWorker begleitet uns seit der Betriebsübernahme, es war eine der ersten Anschaffungen. Nach einer Einführung durch den für uns zuständigen Außendienstmitarbeiter haben wir uns selbstständig mit dem Programm vertraut gemacht. Wenn wir nicht weiterwissen, können wir im Support anrufen. Unsere Leistungstexte speichern wir strukturiert nach Kundengruppen ab – zum Beispiel Wohnbaugesellschaften, Stadt Schortens oder private Kunden. Auch beim Mahnwesen hilft uns WinWorker, den Überblick zu behalten. Dank der Möglichkeit, Angebote als PDF per Mail an unsere Kunden zu senden, sparen wir viel Zeit, Porto und Papier. Außerdem können wir zur besseren Anschauung auch Bilder versenden, auf die ich jederzeit in der Sammelmappe zum Projekt Zugriff habe.“

Holger Elbing führt seit 2012 den Malereibetrieb Erwin Janßen. Zusammen mit fünf Gesellen, drei Auszubildenden und seiner Lebensgefährtin als Bürokraft hat er sich der großen Bandbreite des kreativen Arbeitens verschrieben: Sie bieten alle Malerarbeiten innen und außen, WDVS und Bodenbelagsarbeiten an. Ein Schwerpunkt liegt seit einiger Zeit in hochwertiger Wandgestaltung für Privatkunden, die einen überwiegenden Teil der Auftraggeber ausmachen. In seiner Ausstellung kann er auch außergewöhnliche Materialien wie zum Beispiel nachtleuchtende Farben, Sichtbetonoptik etc. zeigen.

Betriebsleiter Michael Schäfer, Natascha Wagner und Chef Mark Wagner (v. l.) haben im Büro den Durchblick.

Kontakt:

Malermeister Mark Wagner GmbH
Hilgersstraße 23
65203 Wiesbaden
Tel: 0611- 71 62 612
service@wagner-maler.de

Mark Wagner und Michael Schäfer, Malermeister Mark Wagner GmbH, Wiesbaden

„Michael Schäfer: "Die Kollegen kommen gut mit der mobilen Zeiterfassung zurecht. Falls sich doch einmal ein Fehler einschleicht und zum Beispiel zum Feierabend versehentlich das Arbeitsende nicht gebucht wurde, erhalte ich eine kurze Meldung. Dann kann ich es ganz einfach am Rechner nach Rücksprache korrigieren. Das passiert sehr selten und braucht nur einen Bruchteil der Zeit, die früher das wöchentliche Einsammeln und leidige Abtippen der Stundenzettel in Anspruch genommen hat. Und: Dank der Zeiterfassung können wir schnell sehen, wo wir unseren Zeitansatz für künftige Projekte vielleicht korrigieren müssen.“

Mark Wagner ergänzt: „Mit der WinWorker App habe ich unterwegs Zugriff auf viele Daten der Software. Ich kann zum Beispiel in der Mitarbeiterübersicht sehen, welcher Mitarbeiter gerade womit beschäftigt ist. Ich kann bei unvorhergesehenen Aufgaben flexibler reagieren und meine Leute bedarfsgerechter einsetzen. Außerdem habe ich die Projektakten immer mit dabei und muss keine schweren Ordner mit mir herumtragen.“

Mark Wagner und sein Team sind Experten für Renovierungen und Sanierungen von Immobilien im Innen- und Außenbereich im Großraum Wiesbaden. Der seit 15 Jahren bestehende Betrieb bietet sämtliche Leistungen aus den Bereichen Raum- und Fassadengestaltung, Schutzbeschichtungen, Bodenbelagsarbeiten und Trockenbau an. Ob Ladenfront, Fußball-Arena oder Einfamilienhaus: Die elfköpfige Mannschaft verhilft Gebäuden zu neuem Glanz. Aber auch die inneren Werte müssen stimmen. So sind sie ebenfalls zur Stelle, wenn es um den professionellen Innenausbau geht.

Jörg Ottemeier

Kontakt:

Ottemeier Stuckgeschäft
Buschstraße 16
45276 Essen
Tel: 0201 / 8508042
ottemeierjoerg@t-online.de

Jörg Ottemeier, Ottemeier Stuckgeschäft, Essen

„Ich arbeite schon lange mit WinWorker und bin wirklich zufrieden. Seit einiger Zeit nutze ich auch die msd-malerstammdaten.de mit Materialien und Texten führender Anbieter. Das Besondere: Die Daten verfügen über vorkalkulierte Zeit- und Verbrauchswerte und werden immer zum System passend gefiltert. Besonders gut gefällt mir, dass ich zwischen drei verschiedenen Textvarianten wählen kann: Ich nehme für meine Angebote am liebsten die Privatkundenversion, weil mir der technische Ausschreibungstext meist zu lang ist und ich meinen Kunden gern ein paar Informationen mehr als den knappen Kurztext geben möchte.“

Jörg Ottemeier und sein Team bieten eine große Leistungspalette: von sämtlichen Putzarbeiten außen und innen über Trockenbau und Restaurierungen bis hin zu Wärmedämmung, Kellersanierung und Stuck. Sein Einzugsbereich ist das gesamte Ruhrgebiet bis ins Rheinland. „Nebenbei“ ist Ottemeier noch als zertifizierter Energiefachmann, Gebäudeenergieberater und Thermograf sowie als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der Handwerkskammer Düsseldorf unterwegs. Er ist staatlich geprüfter Restaurator und Co-Autor für die Merkblattsammlung „Ausbau & Fassade“.